Musikalische Früherziehung (im 2. Jahr)

 

Für die Kinder im letzten Jahr vor der Schule, findet im Musiknest die „Musikalische Früherziehung im zweiten Jahr“ statt. Dauer einer Einheit: 45 – 60 Minuten. Die Kinder kommen ohne Elternteil und ohne Erzieherin. Die Lieder sind am Jahreskreis orientiert. Modernes und traditionelles Liedgut wechseln einander ab.

Ziele und Inhalte dieser Form von  Förderung sindFrüherziehung-im-zweiten-Jahr

  • Freude an der Musik und der Bewegung
  • Vertiefung von Gelerntem aus Musikgarten, Kindergarten und musikalischer Früherziehung im ersten Jahr
  • Liedbegleitungen mit Rhythmusinstrumenten
  • Akkordische Liedbegleitungen
  • Kennenlernen von einigen klassischen Musikstücken
  • Tanz als musikalische Bewegungsform
  • Graphische Darstellung von einfachen Rhythmen
  • Instrumenteninformation
  • 2 bis 4 „Auftritte“ im Jahr (innerhalb eines Kindergartenfests, eines Dorffestes oder einer Eltern- Mitmachstunde)

 

Kontakt:

Ulrike Heindl
Telefon: (08273/996469
mail: ulrikeheindl@gmx.de
Erzieherin / Musikpädagogin

Kommentare sind geschlossen