Hilfe im Sterbefall

Die Gemeinde Ehingen hat mit dem Bestattungsdienst Uhl aus Asbach/Bäumenheim einen Bestattungsvertrag abgeschlossen. Das heißt, dass sämtliche auf dem Gemeindefriedhof anfallenden Arbeiten im Zusammenhang mit einer Beerdigung vom Bestattungsdienst Uhl durchgeführt werden müssen. Für Tätigkeiten außerhalb des Friedhofes, wie Ankleiden, Einsargen, Überführungen, usw. kann von den Angehörigen auch jedes andere Bestattungsunternehmen beauftragt werden. In diesem Fall setzen sich die beiden Unternehmen dann miteinander in Verbindung und regeln die Übernahme der/des Verstorbenen.

Selbstverständlich können aber auch diese Dienstleistungen vom Bestattungsdienst Uhl übernommen werden. Bei Rat und Hilfe können Sie sich also jederzeit unter folgenden Kontaktdaten an die Fa. Uhl wenden. 

 Bestattungsdienst Uhl

Sollten Sie noch keine Grabstätte besitzen, wenden Sie sich für den Erwerb eines Grabplatzes bitte an die Gemeinde unter 08273-1200. In dringenden Fällen können Sie Bürgermeister Schlögel auch unter seiner Privatadresse in der Hauptstraße 43 aufsuchen.

Kommentare sind geschlossen