Musikalische Früherziehung (im 1. Jahr)

 

Früherziehung-im-ersten-JahrFür die 4-5-jährigen Ehinger Kindergartenkinder wird die „Musikalische Früherziehung im ersten Jahr“ einmal wöchentlich von einer Musikpädagogin angeboten. Die Stunde findet an einem Kindergartenvormittag im Musiknest statt, als Differenzierung für die teilnehmenden Kinder.

 

Die „Musikalische Früherziehung im ersten Jahr“ fördert die motorische, rhythmische, musikalische, sprachliche und soziale Entwicklung und umfasst folgende Inhaltspunkte:

» Singen und mit Stimme umgehen
Neues und bekanntes Liedgut singen, altersgemäße Atem- und Stimmspiele erarbeiten, Handgesten- und Fingerspiele erlernen. 

» Sich zur Musik bewegen:Früherziehung-eins
Lieder und Texte durch Gestik untermalen, traditionelle und moderne Tänze erarbeiten. 

» Musik hören:
Musik aus unterschiedlichen Kulturkreisen und Jahrhunderten kennen lernen, sich zur gehörten Musik körperlich, rhythmisch oder emotional ausdrücken. 

» Musik machen:
Lieder und Musik durch körpereigene  – und Rhythmus-Instrumente begleiten, erarbeitete Musikstücke vor Publikum aufführen.

 

Kontakt:                                                         

Gundula Thalhofer
Tel: 08273/91423
E-Mail: mgundula78@web.de

 

Kommentare sind geschlossen