Kanaluntersuchung

In den vergangenen Wochen waren Spezialfahrzeuge in unserem Gemeindegebiet unterwegs, um das Kanalsystem zu untersuchen. Ein speziell ausgestatteter Spülwagen reinigte die Abwasserleitungen, so dass diese anschließend mit einer Kamera befahren werden konnten.
Diese “Darmspiegelung” ist gesetzlich vorgeschrieben und muss in regelmäßigen Intervallen durchgeführt werden, um sicherzustellen, dass sich die Kanäle in ordnungsgemäßem Zustand befinden. Die Bilder zeigen das Personal der Fachfirma mit ihren Spezialfahrzeugen bei der Arbeit.

Da das Spülgerät einen enormen Druck erzeugt, kam es in Einzelfällen  zu einem Glucksen in den Toiletten, im schlimmsten Fall spritze etwas Wasser aus der Toilette, je nachdem, wie nahe das WC am Kanalsystem ist. 

» Die Gemeinde bittet, die Unanehmlichkeiten zu entschuldigen!

Kommentare sind geschlossen.